Alle Orte

Verlassenes Schloss "Holzmichl"

Dieses Schloss schenkte einst im 19. Jahrhundert eine Prinzessin ihrem Prinzen, als er aus dem Krieg zurückkehrte. Anfang des 20. Jahrhunderts wurde es verkauft und wurde für verschiedene Zwecke genutzt, u. a. als Erholungsheim und Tagungsort.

Altes Rittergut E.

Dieses alte Rittergut, welches ich mit Muldental Photography, Marcus Schulze und Lichterspiel besucht habe, steht wohl schon sehr lange leer. Ein paar Motive habe ich noch gefunden, die es wert sind gezeigt zu werden. Vor allem das Herrenhaus und das Torhaus machen von außen schon was her.

Verlassenes Schloss T.

Am gleichen Tag als wir im Kraftwerk Plessa waren, haben wir noch diesem ehemaligen Schloss einen Besuch abgestattet.

Verlassene Kirche Ruine

Die Kirchenruine von Z., die erst 1891 am Standort der 1823 abgerissenen Vorgängerkirche erbaut wurde, steht nun schon seit den 70er-Jahren aufgrund von eingetretener Baufälligkeit leer. Aufgrund des weichen Untergrundes ist die Statik der Kirche gefährdet.

Verlassene und entweihte Kirche in Deutschland

Diese Kirche ist noch sehr jung und wurde Anfang des 20. Jahrhunderts erbaut. Nachdem sie 1939 von den Nationalsozialisten entweiht wurde, diente sie bis 1991 verschiedenen Nutzungen, z. B. als Lager. Nach der Wende wanderte die Kirche in die Hände eines Privatmanns, der sie seitdem zunehmend verfallen lässt.