Selten habe ich so viel Verfall gesehen wie in diesem ehemaligen Hotel. Das Hotel besteht aus einem größeren zusammenhängenden Teil, der noch deutlich besser in Schuss ist und einem einzelnen Haus, was etwas abseits steht und extrem verfallen ist. Zumindest die Wetterseite, die andere Seite nicht ganz so extrem. Der Schimmel ist schon sehr krass, deswegen sind wir auch lieber nur mit der Atemschutzmaske hineingegangen.

Auf Tour mit Muldental Photography und Marcus Schulze.

Zurück

Kommentare

Bisher hat noch niemand einen Kommentar hinterlassen. Sei doch der Erste, wenn dir meine Bilder gefallen.

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 9 plus 8.

Ich bin Philipp aus Meißen und fotografiere seit einigen Jahren hauptsächlich verlassene Orte - Orte, die heute nicht mehr genutzt werden, in Vergessenheit geraten sind und von der Natur allmählich zurückgeholt werden.

Dabei gibt es immer ein Motto: "Nimm nichts mit, außer Fotografien und hinterlasse nichts, außer Fußspuren!".

Neben den ganzen vergessenen Orten zeige ich auch gelegentlich Bilder von meinen Reisen und Touren, abseits von Verfall und Leerstand.