Dieses ehemalige Möbelhaus war mal der Sitz einer bekannten Möbelkette, bis diese Ende der 1990er-Jahre Insolvenz anmelden musste. Dabei wurde die große Halle, auf drei Etagen und 18.000 Quadratmeter verteilte Verkaufsfläche, erst ein Jahr davor fertiggestellt.

Anschließend wurde die Halle noch von einer anderen Möbelkette belegt, die aber ebenfalls Anfang der 2000er-Jahre in die Insolvenz ging. Seitdem steht das Möbelhaus nun schon leer, jegliche Versuche die Halle anderweitig zu nutzen schlugen bisher fehl.

Zurück